Betrieb mit Schrankenanlagen

Bei der Verwendung von Schranken wird heute meist mit Vollautomatik gearbeitet, d.h.,dass kein Personal mehr vor Ort ist.Der Kunde zieht sich an der Einfahrt einen codierten Parkschein und fährt ein.Vor dem Ausfahren zahlt der Kunde am Kassenautomaten und öffnet anschließend die Ausfahrtsschranke durch Einschieben des bezahlten Tickets in den Ausfahrtsleser.

Eine Alternative stellt die Ausfahrtskassierung dar. Hierbei zahlt der Kunde bei dem Kassierer, der an der Ausfahrt sitzt und die Schranke öffnet. Dieses System ist kundenfreundlicher, weil der persönliche Kontakt zwischen Kunden und Kassierer besteht.Hierauf legen sehr viele Kunden Wert.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feldt+Jädtke Parkhaus GmbH