Protokolle / Nachzahler

Parkscheinautomat

Am Parkscheinautomaten löst der Kunde seinen Parkschein durch Einwurf einer entsprechenden Geldmenge.Er wirft entsprechende Münzen ( 50 Cent, 1 Euro oder 2-Euro Münzen, bei einigen Automaten auch 10 und 20 Cent-Münzen) ein, bis das gewünschte Parkzeitende am Automaten angeziegt wird.

Der Automat wechselt nicht!

Der Parkschein wird dann gut sichtbar hinter die Windschutzscheibe gelegt.

Bitte überziehen Sie die vorbezahlte Zeit nicht!

In diesem Fall müssen Sie entsprechend den Einstellbedingungen eine Ersatzgebühr von 15 € zahlen. In der Regel finden Sie eine Zahlungsaufforderung am Fahrzeug vor, welche weitere Hinweise enthält.

Wird kein Parkschein ausgelegt, so erhalten Sie ein Protokoll über 15 € mit der Aufforderung, ebenfalls eine Ersatzgebühr zu überweisen. Bitte bei der Zahlung unbedingt das Aktenzeichen und das Kfz-Kenneichen angeben!

Sie können auch per Smartphone oder Tablet mit dem GiroCode bezahlen, in dem Sie den GiroCode mit einer für GiroCode geeigneten Banking - App einscannen; dabei wird das Aktenzeichen automatisch übernommen.

Wir bieten Ihnen außerdem die Möglichkeit, anstelle der üblichen 15.- € Ersatzgebühr nur 12.- € Ersatzgebühr zu bezahlen, falls Sie

1. innerhalb von 3 Tagen überweisen und

2. uns keine weiteren Kosten entstehen, z.B. durch Einwände, Rückfragen, Telefonate, emails, usw.

Erfolgt keine Zahlung, so erhalten Sie eine Rechnung von uns, in der neben der Ersatzgebühr von 15 € auch noch Erkundigungsgebühren                  ( Halteranfrage beim KBA Flensburg ), Bearbeitungsgebühren und Porto berechnet werden. Das kann also teuer werden.

Unsere Kontrolleure ( wie Politessen) erfassen  alle Parkverstöße mittels Handy.Die aufgenommenen Daten werden über Internet zeitgleich zur Verwaltung versandt. Dort erfolgt die Auswertung und der Abgleich mit den Zahlungseingängen über das WINOWIG-Programm, welches auch die Stadtverwaltungen in ganz Deutschland verwenden..

Nochmals der Hinweis an unsere Kunden: Bei Zahlungen bitte unbedingt das Aktenzeichen + Kennzeichen angeben, da wir sonst die Zahlung nicht zuordnen können.

Für alle Nachzahlungen (Protokolle) gilt nur folgende folgende Bankverbindung:

Empfänger: Feldt+Jädtke Parkhaus GmbH

Angabe des Aktenzeichens + Kennzeichen oder der Rechnungsnummer

Bankverbindung: Stadtsparkasse Wuppertal

IBAN: DE85 3305 0000 0000 9702 02

BIC: WUPSDE33

 

Für alle übrigen Transaktionen benutzen Sie bitte unser Firmenkonto:

Feldt+Jädtke Parkhaus GmbH

Bankverbindung: Stadtsparkasse Wuppertal

IBAN: DE17 3305 0000 0000 9187 55

BIC: WUPSDE33

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Widerspruch einlegen.

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.

Anschrift

Feldt+Jädtke Parkhaus GmbH

Neuenbaumer Weg 3

42111 Wuppertal

 

Telefon:  +49 202 700024

Fax:        +49 202 700218

 

E-Mail

info@parkeninwuppertal.de 

 

Protokolle, Nachzahlungen:

service@parkeninwuppertal.de

 

Nachfragen zu Protokollen

bitte nur über email oder Fax.

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feldt+Jädtke Parkhaus GmbH